d.velop usergroup

Moderatoren gefunden und d.velop usergroup Forum aktualisiert ...

... einige Forderungen aus dem letzten d.Usergroup-Treffen wurden umgesetzt
und zwar folgende Punkte

  1. Im d.velop-Serviceportal können Informationen zur d.Usergroup aufgerufen werden.
  2. Das d.Usergroup-Forum wurde mit dem d.velop-Serviceportal verlinkt.
  3. Es steht nun eine E-Mail Benachrichtigungsfunktion zur Verfügung, die sich jeder User auf der gewünschten Ebene einrichten kann.
  4. Das d.Usergroup-Forum hat eine neue Struktur erhalten (Bereiche Termine, Dokumentation, Die Forumsbenutzer stellen sich vor!, Themenbereiche gemäß des d.velop-Vorschlags, Weiterentwicklungswünsche an d.3, Archiv und Foren-Statistiken).
  5. Die Bereitstellung der geforderten Knowledge Base, die wichtige Informationen für die d.Usergroup (wie Releasepolitik, Lizensierung, best practise) enthalten soll, ist geplant im Service Portal zur Verfügung zu stellen. Dies wird derzeit in einem Projekt für das Jahr 2013 von d.velop bearbeitet.
  6. Es wurden sowohl auf Seiten der d.Usergroup als auch d.velop Moderatoren zu den Themenbereichen benannt und haben ihre Tätigkeit bereits aufgenommen (wer was moderiert sehen Sie im d.Usergroup Forum unter Dokumentation, Titel Moderatoren gesucht ...).
  7. d.velop befindet sich im Auswahlprozess eines neuen Werkzeugs für den Internetauftritt und Portalfunktionen. Da dieses Tool auch das derzeitig eingesetzte CMS der d.velop ablösen soll, benötigt dieser Prozess etwas (mehr) Zeit. Aus diesem Grund wurde das CMS des d.Usergroup Forums auf den aktuellen Releasestand gebracht.

Zurück